• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Historie

Am 1. Juli 1890 Gründung durch Johann van Acken

Druck der ersten christlichen Gewerkschaftszeitung „Der Arbeiterfreund“

Johann van Acken ruft die „Aachener Kirchenzeitung“ ins Leben und druckt den Vorläufer der „Rheinischen Post“

Im 2. Weltkrieg Zerstörung der drei Produktionsstätten in Krefeld

Nach dem Krieg: Neubeginn

In den 50er Jahren Kontakte zu Jesuitenpater Leppich, den van Acken bei der Öffentlichkeitsarbeit mit Plakaten unterstützt

Fundraising wird zum Unternehmensziel

Ab 1970 Zusammenarbeit mit und Fundraising für Action Medeor, ein großes Medikamentenhilfswerk in Tönisvorst bei Krefeld (bis Ende der 90er Jahre)

1974 tritt Ulrich Kaltenmeier in das Unternehmen ein und übernimmt später die Geschäftsführung von seinen Eltern

1992: Umzug der Firma aus der Krefelder Innenstadt ins Gewerbegebiet Bockum Nord

5. Juli 2006: Gründung der van Acken Donum Dialog Dienst GmbH. Diese übernimmt die telefonische Spenderbetreuung mit einem wachsenden Team (fest angestellte Mitarbeiterinnen)

2009: Erstellung der ersten Spendenstudie in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Angewandtes Marketing

1. Juli 2010: die Firma feiert 120jähriges Bestehen

2010: van Acken erstellt eine zweite Spendenstudie in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Angewandtes Marketing

Dez. 2010: van Acken stellt die App "Spenden helfen" vor. Danach Weiterentwicklung von Angeboten wie dem "Mobilen Mailing" und integratives Fundraising

20. März 2012: Umbenennung der van Acken Donum Dialog Dienst GmbH in van Acken Fundraising GmbH

Seit 2012/2013: Unterstützung der Fundraisingtage Nordrhein-Westfalen, München und Berlin-Brandenburg; Vortragstätigkeit auch für die Fundraising Akademie Frankfurt

1. Juli 2013: Robert Suhrke wird Mitglied der Geschäftsführung

17. Oktober 2014: Anja Raubinger (geb. Kaltenmeier) wird geschäftsführende Gesellschafterin der van Acken Druckerei u. Verlag UG 

Heute: Professioneller Dienstleister für Kunden (Stiftungen, Krankenhäuser, Bildungseinrichtungen, Ordensgemeinschaften, Verbände, Vereien etc.) aus ganz Deutschland, ca. 60 Mitarbeiter in den Bereichen: Direktmarketing, Druck, Fundraising, EDV/Statistik, Verlag, Anzeigen

Jährlich: Zertifizierung im Datenschutz durch Deutschen Dialogmarketing Verband e.V. (DDV)

Unsere Unternehmens-Philosophie: Als unabhängiges Familienunternehmen betreuen wir unsere Kunden und Organisationen auf Augenhöhe. Vertrauen, Kompetenz und Qualität - Bausteine von van Acken für nachhaltige Organisations-Entwicklung


  • 1