van Acken Druckerei & Verlag GmbH - van Acken Fundraising GmbH - Fundraisingtag

Fundraisingtage 2018 - Erfolg durch Erfahrungsaustausch

Das Team der van Acken Fundraising GmbH unterstützt auch dieses Jahr wieder die regionalen Fundraisingtage als Sponsor und durch Fundraising-Seminare. Beim Münchener Fundraisingtag am 8. März 2018 und beim Stuttgarter Fundraisingtag am 28. Juni 2018 geht es im Seminar jeweils um "Fundraising-Telefonie - der stille Champion unter den Fundraising-Instrumenten". Und auch bei den Fundraisingtagen in Nordrhein-Westfalen/Gelsenkirchen am 22. März 2018 und Berlin-Brandenburg/Potsdam am 20. September 2018 freut sich das Fundraising-Team auf einen Austausch mit interessierten Fundraiserinnen und Fundraisern.


www.fundraising-tage.de

Fundraisingtage 2020

Traditioneller Erfahrungsaustausch auf Fundraisingtagen "Wir haben uns über die vielen Gespräche mit Kunden und Interessenten gefreut", fasst Robert Suhrke den Münchener Fundraisingtag zusammen. Die van Acken Fundraising GmbH ist seit vielen Jahren Hauptsponsor der Fundraisingtage München, Nordrhein-Westfalen, Stuttgart und Berlin-Brandenburg. Mehr als 200 Gäste aus Stiftungen, Hilfswerken, Vereinen und anderen gemeinnützigen Veranstaltungen besuchen regelmäßig die Fundraisingtage zum Erfahrungsaustausch über Erfolgswege im Fundraising. "Wir fördern bewusst die regionalen Fundraisingtage wie auch die Fundraisingakademie, da wir gerade Organisationen aller Größe beim Einstieg und der Professionalisierung im Fundraising unterstützen wollen", sagt Anja Raubinger, Geschäftsführerin der van Acken Fundraising GmbH.


www.fundraising-tage.de

van Acken Fundraising auf Fundraisingtagen 2019 treffen

Spenderbindung professionalisieren! Die van Acken Fundraising GmbH fördert wieder als Hauptsponsor die Fundaisingtage in München (28.2.2019), Gelsenkirchen (21.3.2019), Stuttgart (9.4.2019)und Berlin/Brandenburg (19.9.2019). Das Seminar zum Thema Spenderbindung wird in München und Stuttgart angeboten. Im hektischen Alltag vieler Spendenorganisationen und Fundraiser/innen geht das Thema Spenderbindung oft ungewollt unter. Dadurch wird das maximal mögliche Fundraising-Potenzial der Spender nicht gehoben. Eine gute Spenderbindung muss systematisch angelegt sein und kontinuierlich weiter entwickelt werden. Bedürfnisse der Spender wie auch die Möglichkeiten der Organisation müssen beachtet werden. Dann kommen auch Großspenden und Testamente.


  • 1
  • 2